EMIA-V2 series Kohlenstoff/Schwefel Analysatoren








Überblick

Die EMIA-V2-Serie misst Kohlenstoff und Schwefel bei der Verbrennung in einem programmierbaren Hochfrequenzofen ohne Konvertierung extrahiert. Verbrennungssteuerung wird durch die Verwendung der Hochfrequenz-Induktionsofen Verfahren gelöst. Geeignete Wärmesteuerung in Übereinstimmung mit der Analyse-Ziel ermöglicht eine hochgenaue Analyse für alle Arten von Proben. Eine Vielzahl von Modellen können Sie die Ofenanlage, die am besten auf Ihre Zielstichproben und die Anwendung ist zu wählen.

  • EMIA-920V2 C / S Analysator: Hochleistungs-Analysatoren mit hervorragender Genauigkeit von weniger als 0,3 ppm
  • EMIA-320V C / S Analysator: Standard Performance-Analysatoren für breite Palette von Anwendungen.

 

Eigenschaften

  • "Auto sauberer" Mechanismus reduziert Wartungsarbeiten
  • (Standard für 920V, Option für 320V2)
  • Der Staubfilter Heizmechanismus eine stabile Analyse mit extrem niedrigen Gasabsorptions
  • (Nur 920V2)
  • Echtzeit gleichzeitigen Nachweis von CO / CO2 / SO2 ohne Oxidations (CO → CO 2) oder SO3 Reagenzien Trapping.
  • Vielzahl von Selbstdiagnose
  • Programmierte Temperaturkurve für die Optimierung der Verbrennung.
  • Wählen Sie aus Standard oder breite Palette Modelle, um Ihre Anwendungsanforderungen zu entsprechen.


Technische Daten

EMIA-920V2 Serie

EMIA-920V2: Gleichzeitige Kohlenstoff / Schwefel-Analyse

EMIA-921V2: Kohlenstoffanalyse

EMIA-922V2: Schwefelanalyse

Prinzip:

NDIR / Non Dispersive Infrared Gas Anaryzer

Hochfrequenzofen in Sauerstoffstrom Verfahren

Bereich: Kohlenstoff: 0-6,0%, Schwefel: 0-1,0%

Bis zu 100% Gew durch Verringern der Probengewicht möglich.

Genauigkeit

Kohlenstoff:

Konzentration von weniger als 20 ppm >>> sigma; n-1 ≦ 0,3 ppm

Konzentration von mehr als 20 ppm >>> sigma; n-1 ≦ 1 ppm oder RSD ≦ 0,5%

Schwefel:

Konzentration von weniger als 20 ppm >>> sigma; n-1 ≦ 0,3 ppm

Konzentration von mehr als 20 ppm >>> sigma; n-1 ≦ 1 ppm oder RSD ≦ 0,75%

Probengewicht: 1,0g Standard

SENSITIVIT: 0,01ppm

Analysezeit: in der Regel 30 bis 60 Sekunden (nach der Verbrennung), je nach den Eigenschaften der Proben

Kalibrierung

Ein-Punkt-oder Mehrpunktkalibrierung mit Standardprobe

Verbrennungsofen Verfahren / Ofenstruktur

Hochfrequenz-Induktionsofen-Verfahren mit Verbrennungssteuerfunktion (zum Patent angemeldet)

Anode Ausgang: 2300W

Frequenz: 20MHz

Platte Strom: einstellbar bis zu 500mA

Automatische Steuerung möglich (10 Pisten maximal)

Constant Staubfilter Heizfunktion

Bedienung Gas

Oxygen Reinheit: mehr als 99,5%

Trockene Luft oder Stickstoff: Versorgungsdruck 0.35MPa

Funktionen

Unterbrechungsanalyse

Selbstdiagnose

Datenspeicherung (Messergebnisse)

Rückverfolgbarkeit der Kalibrierungskurve und Messbedingungen

Mr. und Berechnung

Wartung navigator

Automatische Reinigungsmechanismus: Eingebaute standard

Sauerstoff-Gasreinigungseinheit: Einbauschränke serienmäßig

Leistung

Hauptgerät: AC200 / 220 / 240V 5 kVA 50 / 60Hz

PC: AC100V, 120/200/220 / 240V 0.5kVA 50 / 60Hz

Abmessungen: 560 (B) × 927 (D) x 950 (H) mm Approx.170 kg


Schaltpläne

Attachments
Contact Information
Ing. Erik Wiesmüller
Newsletter

EMGA-921 - Wasserstoffanalysator









Überblick

EMGA-921 Wasserstoff-Analysator: Es ist ein "New Flaggschiff-Modell" für H-Analysator und benutzerfreundliches Produkt.

Dies ist ein Wasserstoff Elementaranalysator mit hoher Genauigkeit und Reproduzierbarkeit Passend zu Spitzentechnologie F & E als auch die Qualitätskontrolle auf dem Markt der Stahl-, neue Materialien, Katalysator und so weiter. Dies ist eine neue Generation Modell optimiert, um auf Anfragen des Benutzers zu passen.

Der Wasserstoff wird als H2 durch einen Wärmeleitfähigkeitsdetektor gemessen.


Eigenschaften

  • Super High Performance
  • Benutzerfreundliche Software
  • Vollständig unterstützt Accessoires geben einfache Bedienung
  • Verbesserten Mechanismus
  • Dual-Sample / Flux Einleitungsmechanismus

 

Technische Daten

EMGA-921: Sauerstoff / Stickstoff / Wasserstoff-Analysator

Prinzip Wasserstoff: Wärmeleitfähigkeitsdetektor (TCD) als H2

Messbereich *:

Wasserstoff: 0-0,25%

* Möglich, den Bereich durch die Reduzierung der Probengewicht zu erhöhen.

Probengewicht: 1,0 ± 0,1 g

Sensitivity (Minimum Lesung): Wasserstoff: 0,001 ppm.

** Genauigkeit (Wiederholbarkeit)

Hydrogen & sigma; n-1 ≦ 0,04 ppm oder RSD ≦ 0,5% je nachdem, was größer ist (Referenz-Gas)

** Basierend auf dem Probengewicht 1,0 ± 0,1 g und mit unten beschriebenen Automatisierungsfunktionen

Anzeige

  1. Messergebnis: LCD oder Ausdruck
  2. Alarmmeldung: LCD oder Ausdruck
  3. Fließ: LCD

Macht der Ofen

Inertgas-Fusion in Impulsofen

Zu ermöglichen, die Erzeugungsleistung 0 gesetzt - 8,0 kw

Probenaufgabe: Dual Probe / Flusseinleitungsmechanismus

Automatisierungsfunktionen: Auto-Reiniger, Crucible loader

Integration Voraussetzungen:

Preset Zeitintegration

Integration bis zu Vergleicher Niveau zu erreichen

Preset Zeitintegration oder Integration bis zu Vergleicher Niveau zu erreichen kürzere

Proben-ID: Geben Sie bis zu 20 Ein-Byte-Zeichen

Kalibrierung

  1. Ein Punkt oder Mehrpunkt-Kalibrierung (Referenzgas oder Standardproben)
  2. Kalibrierung mit früheren Analysedaten
  3. Eichkurve Korrekturfunktion

Funktionen

  1. Anzeige des Echtzeit-Extraktionskurve
  2. Analysis Unterbrechung
  3. Selbstdiagnose und Alarm-Anzeige
  4. Analyse der Extraktionskurve (Superposition, differenz etc Analyse)
  5. 5aus put (RC-232C oder TCP / IP)

Abmessungen: 750 mm (H) x 785 mm (D) x 653mm (W)

Probenaufgabe wird bei 650 mm aus der Tabelle positioniert.

Gewicht: 230kg

Auf Buch, es in zwei Einheiten unterteilt wird (unter 140 kg / Einheit)

Computer: PC-Modell Betriebs OS Windows® XP (SP2) und darüber hinaus

Leistung

Hauptgerät: AC200 / 220/230/240 V ± 10%

Auto cleaner: AC100V (Step-down-Transformator)

Frequenz: 50/60 ± 1 Hz

Elektroenergieverbrauch

Hauptgerät: 12 kVA (MAX)

Auto cleaner: 1,5 kVA (MAX)

Erdungswiderstand: weniger als 10Ω

Einbauzustand

Betriebstemperatur: 5-40 ° C

Performance Temperatur: 5-35 ° C

Luftfeuchtigkeit: Maximale relative Luftfeuchtigkeit 80% RH zwischen 5-31 ℃, linear bis auf 50% RH zwischen 31-40 ℃ verringern

Vibration: Duplex Amplitude 20Mikron und weniger als 0.098m / S2 Beschleunigungen an Frequenzband

Erforderliche Gas

Ar Trägergas: Reinheit größer als 99,995%, Druck 0.35MPa

Rohr aus rostfreiem Stahl (D3mm) und geeigneten Verbindungsstück passend innerhalb von 3m Einheit

Trockene Luft oder N2 als Betriebsgas: Druck 0.45MPa

Kunststoffleitung (OD6mm) und geeigneten Verbindungsstück passend innerhalb 5m Einheit

Kühlmechanismus: Kühlereinheit (Trennprinzip)

Elektronische Waagen (Option)

Aktivieren Sie Verbindung mit elektronischen Waage mit 1-0.01mg minimalen Anzeige

Optional automatischen Spannungsregler (AVR)

Kapazität: 15kVA

Gewicht: 130 kg


Schaltpläne


Attachments
Contact Information
Ing. Erik Wiesmüller

Email : office@wiesmueller.com

Telephone : +43 (0)2262 72027

Fax : +43 (0)2262 72027

Newsletter

EMGA-920 - Sauerstoff / Stickstoff Analysator






Überblick

EMGA-920 O / N-Analysator: Es ist ein "New Flaggschiff-Modell" für O / N-Analysatoren und benutzerfreundliches Produkt.

Dies ist ein Sauerstoff und Stickstoff Elementaranalysator mit hoher Genauigkeit und Reproduzierbarkeit Passend zu Spitzentechnologie F & E als auch die Qualitätskontrolle auf dem Markt der Stahl-, neue Materialien, Katalysator und so weiter. Dies ist eine neue Generation Modell optimiert, um auf Anfragen des Benutzers zu passen.

Der Sauerstoff wird beispielsweise Kohlenmonoxid und Kohlendioxid durch einen nichtdispersiven Infrarotdetektor und der Stickstoff durch einen Wärmeleitfähigkeitsdetektor gemessen.

 

Eigenschaften

  • Super High Performance
  • Benutzerfreundliche Software
  • Vollständig unterstützt Accessoires geben einfache Bedienung
  • Verbesserten Mechanismus
  • Dual-Sample / Flux Einleitungsmechanismus

 

Technische Daten

EMGA-920: Sauerstoff / Stickstoff-Analysator

Prinzip

Sauerstoff: Nicht Dispersive Infrarot-Detektor

Stickstoff: Wärmeleitfähigkeitsdetektor (TCD)

Messbereich *:

Oxygen: 0-5%, Stickstoff: 0-3%

* Bis zu 100% Gew durch Verringerung der Einwaage möglich.

Probengewicht: 1,0 ± 0,1g

Sensitivity (Minimum Lesung): Sauerstoff / Stickstoff: 0,0000001% (m / m)

** Genauigkeit (Wiederholbarkeit)

Sauerstoff / Stickstoff-

& sigma; n-1 ≦ 0,02% (m / m) oder CV ≦ 0,5% je nachdem, was größer ist (Referenz Gas) ist

& sigma; n-1 ≦ 0,3% (m / m) oder CV ≦ 1,0% je nachdem, was größer ist (Standard-Probe) ist

** Basierend auf dem Probengewicht 1,0 ± 0,1g und mit Automatisierungsfunktionen unten beschrieben

Anzeige

  1. Messergebnis: LCD oder Ausdruck
  2. Alarmmeldung: LCD oder Ausdruck
  3. Fließ: LCD

Macht der Ofen

Iner Gasfusion in Impulsofen

Zu ermöglichen, die Erzeugungsleistung 0 gesetzt - 8,0kw

Probenaufgabe: Dual Probe / Flusseinleitungsmechanismus

Automatisierungsfunktionen: Auto-Reiniger, Crucible loader

Integration Voraussetzungen:

Preset Zeitintegration

Integration bis zu Vergleicher Niveau zu erreichen

Preset Zeitintegration oder Integration bis zu Vergleicher Niveau zu erreichen kürzere

Proben-ID: Geben Sie bis zu 20 Ein-Byte-Zeichen

Kalibrierung

  1. Ein Punkt oder Mehrpunkt-Kalibrierung (Referenzgas oder Standardproben)
  2. Kalibrierung mit früheren Analysedaten
  3. Eichkurve Korrekturfunktion

Funktionen

  1. Anzeige des Echtzeit-Extraktionskurve
  2. Analysis Unterbrechung
  3. Selbstdiagnose und Alarm-Anzeige
  4. Analyse der Extraktionskurve (Superposition, differenz etc Analyse)
  5. Löschte (RC-232C oder TCP / IP)

Abmessungen: 750 mm (H) x 785 mm (D) x 653mm (W)

Probenaufgabe wird bei 650 mm aus der Tabelle positioniert.

Gewicht: 230kg

Auf Buch wird in zwei Einheiten geteilt (Unter 140 kg / Einheit)

Computer: PC-Modell Betriebs OS Windows® XP (SP2) und darüber hinaus

Leistung

Hauptgerät: AC200 / 220/230/240 V ± 10%

Auto cleaner: AC100V (Step-down-Transformator)

Frequenz: 50/60 ± 1 Hz

Elektroenergieverbrauch

Hauptgerät: 12 kVA (MAX)

Auto cleaner: 1,5 kVA (MAX)

Erdungswiderstand: weniger als 10Ω

Einbauzustand

Betriebstemperatur: 5-40 ° C

Performance Temperatur: 5-35 ° C

Luftfeuchtigkeit: Maximale relative Luftfeuchtigkeit 80% RH zwischen 5-31 ℃, linear bis auf 50% RH zwischen 31-40 ℃ verringern

Vibration: Duplex Amplitude 20Mikron und weniger als 0.098m / S2 Beschleunigungen an Frequenzband

Erforderliche Gas

Er Trägergas: Reinheit größer als 99,995%, Druck 0.35MPa

Rohr aus rostfreiem Stahl (D3mm) und geeigneten Verbindungsstück passend innerhalb von 3m Einheit

Trockene Luft oder N2 als Betriebsgas: Druck 0.45MPa

Kunststoffleitung (OD6mm) und geeigneten Verbindungsstück passend innerhalb 5m Einheit

Kühlmechanismus: Kühlereinheit (Trennprinzip)

Elektronische Waagen (Option)

Aktivieren Sie Verbindung mit elektronischen Waage mit 1-0,01mg minimalen Anzeige

Optional automatischen Spannungsregler (AVR)

Kapazität: 15kVA

Gewicht: 130 kg

 

Schaltpläne

 

Attachments
Contact Information
Erich Wiesmüller

Email : office@wiesmueller.com

Telephone : +43 (0)2262 72027

Fax : +43 (0)2262 72027

Newsletter

EMGA-930 - Sauerstoff-, Stickstoff-, Wasserstoffanalysator











Überblick

EMGA-930 O / N / H-Analysator: Es ist ein "New Flaggschiff-Modell" für O / N / H-Analysatoren und benutzerfreundliches Produkt.

Dies ist eine gleichzeitige Sauerstoff, Stickstoff und Wasserstoff Elementaranalysator mit hoher Genauigkeit und Reproduzierbarkeit Passend zu Spitzentechnologie F & E als auch die Qualitätskontrolle auf dem Markt der Stahl-, neue Materialien, Katalysator und so weiter. Dies ist eine neue Generation Modell optimiert, um auf Anfragen des Benutzers zu passen.

Der Sauerstoff wird beispielsweise Kohlenmonoxid und Kohlendioxid, das durch zwei nicht-dispersive Infrarot-Detektoren, Stickstoff mit einem Wärmeleitfähigkeitsdetektor und der Wasserstoff mit nicht dispersive Infrarot-Detektor nach H2O gemessen.

 

Eigenschaften

Super High Performance

Benutzerfreundliche Software

Vollständig unterstützt Accessoires geben einfache Bedienung

Verbesserten Mechanismus

Dual-Sample / Flux Einleitungsmechanismus

 

Technische Daten

EMGA-930: Sauerstoff / Stickstoff / Wasserstoff-Analysator

Prinzip

Sauerstoff: Nicht Dispersive Infrarot-Detektor

Stickstoff: Wärmeleitfähigkeitsdetektor (TCD)

Wasserstoff: Nicht dispersiver Infrarot-Detektor (wie H 2 O)

Messbereich *:

Oxygen: 0-5%, Stickstoff: 0-3%, Wasserstoff: 0-0,25%

* Bis zu 100% Gew durch Verringerung der Einwaage möglich.

Probengewicht: 1,0 ± 0,1 g

Sensitivity (Minimum Lesung): Sauerstoff / Stickstoff / Wasserstoff: 0,001 ppm.

** Genauigkeit (Wiederholbarkeit)

Sauerstoff / Stickstoff-

& sigma; n-1 ≦ 0,02 ppm oder RSD ≦ 0,5% je nachdem, was größer ist (Referenz-Gas)

& sigma; n-1 ≦ 0,3 ppm oder RSD ≦ 1,0% je nachdem, was größer ist (Standard-Probe) ist

Wasserstoff

& sigma; n-1 ≦ 0,04 ppm oder RSD ≦ 2% je nachdem, was größer ist (Referenz-Gas)

** Basierend auf dem Probengewicht 1,0 ± 0,1 g und mit unten beschriebenen Automatisierungsfunktionen

Anzeige

Messergebnis: LCD oder Ausdruck

Alarmmeldung: LCD oder Ausdruck

Fließ: LCD

Macht der Ofen

Inertgas-Fusion in Impulsofen

Zu ermöglichen, die Erzeugungsleistung 0 gesetzt - 8,0 kw

Probenaufgabe: Dual Probe / Flusseinleitungsmechanismus

Automatisierungsfunktionen: Auto-Reiniger, Crucible loader

Integration Voraussetzungen:

Preset Zeitintegration

Integration bis zu Vergleicher Niveau zu erreichen

Preset Zeitintegration oder Integration bis zu Vergleicher Niveau zu erreichen kürzere

Proben-ID: Geben Sie bis zu 20 Ein-Byte-Zeichen

Kalibrierung

Ein Punkt oder Mehrpunkt-Kalibrierung (Referenzgas oder Standardproben)

Kalibrierung mit früheren Analysedaten

Eichkurve Korrekturfunktion

Funktionen

Anzeige des Echtzeit-Extraktionskurve

Analysis Unterbrechung

Selbstdiagnose und Alarm-Anzeige

Analyse der Extraktionskurve (Superposition, differenz etc Analyse)

Löschte (RC-232C oder TCP / IP)

Abmessungen: 750 mm (H) x 785 mm (D) x 653mm (W)

Probenaufgabe wird bei 650 mm aus der Tabelle positioniert.

Gewicht: 230kg

Auf Buch, es in zwei Einheiten unterteilt wird (unter 140 kg / Einheit)

Computer: PC-Modell Betriebs OS Windows® XP (SP2) und darüber hinaus

Leistung

Hauptgerät: AC200 / 220/230/240 V ± 10%

Auto cleaner: AC100V (Step-down-Transformator)

Frequenz: 50/60 ± 1 Hz

Elektroenergieverbrauch

Hauptgerät: 12 kVA (MAX)

Auto cleaner: 1,5 kVA (MAX)

Erdungswiderstand: weniger als 10Ω

Einbauzustand

Betriebstemperatur: 5-40 ° C

Performance Temperatur: 5-35 ° C

Luftfeuchtigkeit: Maximale relative Luftfeuchtigkeit 80% RH zwischen 5-31 ℃, linear bis auf 50% RH zwischen 31-40 ℃ verringern

Vibration: Duplex Amplitude 20Mikron und weniger als 0.098m / S2 Beschleunigungen an Frequenzband

Erforderliche Gas

Er Trägergas: Reinheit größer als 99,995%, Druck 0.35MPa

Rohr aus rostfreiem Stahl (D3mm) und geeigneten Verbindungsstück passend innerhalb von 3m Einheit

Trockene Luft oder N2 als Betriebsgas: Druck 0.45MPa

Kunststoffleitung (OD6mm) und geeigneten Verbindungsstück passend innerhalb 5m Einheit

Kühlmechanismus: Kühlereinheit (Trennprinzip)

Elektronische Waagen (Option)

Aktivieren Sie Verbindung mit elektronischen Waage mit 1-0.01mg minimalen Anzeige

Optional automatischen Spannungsregler (AVR)

Kapazität: 15kVA

Gewicht: 130 kg

Attachments
Newsletter

EMIA-8100 Serie Kohlenstoff / Schwefel Analysator







Überblick

EMIA-8100-Serie mit elektrischen Widerstandsofen Maßnahmen Kohlenstoff und Schwefel in solchen anorganischen Substanzen, wie Keramik und Zement, wie Brennstoffe wie Kohle und Schweröl, und solche hochreine Metalle und Elektronik-Materialien wie reines Eisen und NE-Metallen enthalten ausgestattet.

Temperaturanstiegsfunktionen und automatisierte Öffnen und Schließen in Abhängigkeit von der Probeneinführungsöffnung bieten Effizienz der Verbrennung und hochpräzise Analysen.

 

Eigenschaften

  • Temperaturerhöhung Funktion ermöglicht die Einstellung von bis zu zehn Kombinationen von Temperatur- / Zeit
  • Das unter Druck stehende Sauerstoffverbrennungsverfahren erweitert das Anwendungsspektrum
  • Aktivieren Sie die Trennanalyse innerhalb und außerhalb C / S
  • Automatische Öffnungs- / Schließmechanismus der Tür Probe ermöglicht eine Vereinfachung der Analyse der Arbeit
  • Zwei Verbrennungsrohre machen hocheffiziente und hochgenaue Analyse sind möglich

 

Technische Daten

Modell

EMIA-8100

Gleichzeitige Kohlenstoff / Schwefel-Analyse

EMIA-8110

Kohlenstoffanalyse

EMIA-8120

Schwefelanalyse

Prinzip

NDIR / Non Dispersive Infrared Gas Anaryzer

Rohrförmigen elektrischen Widerstandsofen Verfahren in Sauerstoffstrom

Angebot

Kohlenstoff: 0-6,0%

Schwefel: 0-1,0%

Bis zu 100% Gew durch Verringern der Probengewicht möglich.

Genauigkeit

Schwefelanalyse

& sigma; n-1 ≦ 0,00015% (m / m) oder CV ≦ 0,75%

Schwefel

& sigma; n-1 ≦ 0,0002% (m / m) oder CV ≦ 2,0%

Probengewicht

1,0g Standard

Empfindlichkeit

0,01ppm

Analysezeit

Normalerweise 40 bis 60 Sekunden (nach dem Beginn der Verbrennung)

Kalibrierung

variiert je nach den Eigenschaften der Proben

Verbrennungsofen Verfahren / Ofenstruktur

Ein-Punkt-oder Mehrpunktkalibrierung mit Standardprobe

Bedienung Gas

Röhrenförmigen elektrischen Widerstandsofen mit Temperaturerhöhung Funktion und Sauerstoffdruck Verbrennungs

Automatische Reinigungsmechanismus

Betriebstemperaturbereich: 400 bis 1450 ° C

Sauerstoff-Gasreinigungseinheit

Temperaturerhöhung Funktion: einstellbar bis zu 1450 ° C (10 Pisten maximal)

Leistung

Sauerstoffreinheit: Mehr als 99,5% trockener Luft oder Stickstoff: Versorgungsdruck 0.35MPa

Größe

Keine verfügbar

Schaltpläne


Newsletter